Mietbedingungen

Stornobedingungen:

Das Mietentgelt für den 1. Monat ist gleich nach Bestätigung der Buchung - spätestens aber 2 Wochen vor dem Checkin - zu überweisen. Erfolgt bis 3 Wochen vor Ankunft eine schriftliche Stornierung der Reservierung, wird die Anzahlung gutgeschrieben. Stornierungen nach diesem Datum werden nur zu 50% erstattet. Sollte der Aufenthalt vorzeitig abgebrochen werden, besteht kein Recht auf anteilige Rückerstattung der Übernachtungskosten.

Mietbedingungen:
1. Mietgegenstand:
1.1. Der Mieter erklärt ausdrücklich, dass das Apartment in Einklang mit § 1 Abs. 2 Z 3 MRG zum schriftlich vereinbarten Zweck der vereinbarten Nutzung als Zweitwohnung wegen eines durch Erwerbstätigkeit verursachten Wohnungswechsels gemietet wird beziehungsweise als Zweitwohnung zu Zwecken der Erholung oder Freizeitgestaltung (§ 1 Abs. 2 Z 4 MRG).
Bei Anmeldung beim Meldeamt, verpflichtet sich der Mieter binnen 3 Tagen vor Abreise persönlich die Abmeldung des Wohnsitzes durchzuführen. Etwaige Kosten/Spesen bei vergessener Abmeldung werden vom Vermieter in voller Höhe plus einem Aufwandspauschale in der Höhe von EUR 150,- dem Mieter in Rechnung gestellt bzw. gegen die Kaution gerechnet. Weitere Infos: https://www.wien.gv.at/verwaltung/meldeservice/pdf/meldeservicedeutsch.pdf

1.2. Das Apartment ist komplett eingerichtet und mit allen zum sofortigen Einzug erforderlichen Möbeln (Tisch, Sesseln, Bett, Sofa), Elektrogeräten (Waschmaschine, Bügeleisen, TV Flat Screen, DVD/CD Player) und Gebrauchsgegenständen (Teller, Gläser, Besteck usw.) ausgestattet. Das Mietentgelt beinhaltet die bloße Raum- und Möbelvermietung – extra Dienstleistungen wie z.B. regelmäßige Reinigungen, Verabreichung von Speisen oder Reinigung von Bettwäsche werden nicht angeboten. Aus Gründen der Sicherheit ist dem Vermieter jederzeit Einlass in das Apartment zu gewähren, um z.B. Gas-/Stromzähler abzulesen oder die Therme zu kontrollieren.

2. Mietzeit:
Das Mietverhältnis läuft bis zum bei der Buchung vereinbarten Datum, jedoch maximal für 6 Monate.
3. Mietentgelt:
Die vereinbarte Miete beinhaltet alle Neben- und Betriebskosten, Breitband-Internet und Kabel-TV. Auch Heizung und Warmwasser sind im Mietentgelt beinhaltet, sofern diese den normalen Gebrauch nicht überschreiten. Extra Dienstleistungen wie z.B. regelmäßige Reinigungen, Verabreichung von Speisen oder Reinigung von Bettwäsche werden nicht angeboten.

4. Übergabe des Apartments:
Mit der Übergabe des Apartments wird 1 x Schlüssel-Set (je 1 Haustor- u. 1 Wohnungsschlüssel) an den Mieter ausgehändigt. Der Mieter bestätigt, dass er das Apartment in ordnungsmäßigem Zustand übernimmt und alle Geräte funktionieren. Beim Check-out hinterlässt der Mieter die Schlüssel am Esstisch im Wohnzimmer und schliesst die Eingangstüre.

5. Rückgabe nach Beendigung des Mietverhältnisses / Sicherheitskaution:
Bei Beendigung des Mietverhältnisses sind die Mieträume sowie die vollständige Möblierung in einwandfreiem Zustand zurückzugeben; wenn nicht, wird die Kaution oder ein Teil davon einbehalten. Der Mieter hat alle Schlüssel zurückzugeben. Eine verlangte Sicherheitskaution wird nach Check-out zurückerstattet, sofern es keine Beanstandungen gibt.

6. Allgemeine Mietbedingungen:
- Die Wohnung wird ausnahmslos als Nicht-Raucher-Apartment geführt. Bei Nichteinhaltung des Rauchverbots wird vom Vermieter eine nicht verhandelbare Pönalezahlung in der Höhe von EUR 500,- dem Mieter in Rechnung gestellt bzw. gegen die Kaution gerechnet.
- Abreise: bis spätestens 11:00 Uhr
- Haus- und Kleintiere sind nur nach Absprache erlaubt
- Das Apartment darf nur von der bei Reservierung gemeldeten Anzahl von Personen benützt werden.
- Der Mieter verpflichtet sich, die Einrichtungsgegenstände des Apartments sorgsam zu behandeln, etwaige Schäden sofort an den Vermieter zu melden sowie bei Abwesenheit die Eingangstüre zu versperren sowie die Fenster zu schliessen.
- Der Mieter haftet für alle von ihm oder seinen Gästen mutwillig verursachten Schäden – sollte die Kaution nicht ausreichen, muss die volle Schadenssumme nachträglich bezahlt werden.
- Der Mieter verpflichtet sich die Hausordnung einzuhalten - insbesondere die geltenden
Ruhezeiten Wiens (22 Uhr bis 6 Uhr). Gerichtsstand bei Streitigkeiten ist Wien.

Preise:

Alle Preise verstehen sich inklusive Strom, Heizung, Wasser und sonstigen Betriebskosten.

Im Preis inkludiert ist die bloße Raumvermietung - extra Dienstleistungen wie z.B. regelmäßige Reinigungen, Verabreichung von Speisen oder Reinigung von Bettwäsche werden nicht angeboten.